„Lederhosentraining“ jetzt auch in Bogen

Das „Lederhosentraining“ ist ein durch Bavarian Sports UG organisiertes, öffentliches und unentgeltliches Fitnesstraining. Ziel des Lederhosentrainings ist, den Bürgern und Bürgerinnen der Stadt Bogen das Thema Bewegung und Fitness auf sympathische Art näherzubringen und die körperliche Aktivität in der Bevölkerung zu steigern. Als Trainingsmittel dient ausschließlich der eigene Körper, wodurch die Teilnahme grundsätzlich jedem offensteht – unabhängig von sportlichem Leistungsstand, Geschlecht, Herkunft und Alter.
Wir bedanken uns für die Kooperation bei Bavarian Sports und beim Physio Zentrum Bogen, H. Ulrich Haseneier für die Unterstützung vor Ort.

Start: Montag, 05. Juli 2021, dann immer montags von 19 – 20 Uhr (Juli bis September)

Ort: Europapark Bayern-Böhmen, Pestalozzistr. 15/19, 94327 Bogen

Treffpunkt: beim Atrium

Teilnahme: kostenlos

 

Yoga im Park 2021

Wann: Freitag, 09. u. 23. Juli, 06. u. 20. August, 03. September

jew. 19 – 20 Uhr

Wo: Europapark Bayern-Böhmen, Naturweiher, Eingang Tassilostr.

Wichtig: bequeme Kleidung und Matte mitbringen

Info: YogaStudio Bogen, Regina Schwarzfischer, Tel. 09422/6419

rschwarzfischer(at)t-online.de

www.yoga-straubing-bogen.de

 

VHS-Kurs „Outdoor funktional Workout“ im Park

Kursleitung: Josef Baier

Wo: Europapark Bayern-Böhmen

Start: Mittwoch, 07. Juli 2021, und weitere 3 Termine, 19 – 20 Uhr

Anmeldung: VHS-Außenstelle Bogen, Frau Staudt – Tel. 0174/5492237, bogen(at)vhs-straubing-bogen.de

 

Bodyweigt HIIT-Training des Tainings-Zentrum Bogen

Geeignet für Jung und Alt, Anfänger, Fortgeschrittene und Profis

Muskelaufbau, Körper straffen, hohe Fettverbrennung während und nach dem Training

Ort: Europapark Bayern-Böhmen, Pestalozzistr. 15/19, 94327 Bogen

Zeit: Montags von 18 – 19 Uhr

Info und Anmeldung : Trainings-Zentrum Bogen, Susanne Haseneier, Mussinanstr. 5, 94327 Bogen, Tel. 09422/809311, Telefax: 09422 / 80 93 55, E-Mail: info(at)tz-bogen.de

 

Qigong im Europa-Park

 Entspannt bewegen und bewegt entspannen.

 Die sanften, fließenden Bewegungen harmonisieren nicht nur die Körperstrukturen, sondern vertiefen auch den Atem und beruhigen den Geist. 

Besonders in der freien Natur bringt diese Methode ohne Anstrengung die Lebensenergie Qi zum Fließen und unsere verborgenen Quellen zum Sprudeln.

Entdecken Sie mit der Qigonglehrerin Ursula Schmidt wieder Ihr "Inneres Lächeln", das vielen unter der Maske vielleicht verloren ging. 

 Wann: Jeweils Dienstag, 06. und 13. Juli, 10. August und 07. September 2021 von 19 bis 19.45 Uhr, Treffpunkt Atrium.

Anmeldung ist nicht erforderlich, einfach in bequemer Kleidung am Atrium eintreffen.  Mitmachen kann jeder, der 45 Minuten im Stehen üben kann.