40 Jahre Jugendfreizeithaus Bogen

Unsere Jubiläumsangebote

Am Mittwoch in der Karwoche bis in den Abend hinein war der JFH  Jubiläums - Osterhase in Bogen und Umgebung unterwegs. 40 kleine Geschenke versteckte er heimlich nach dem Zufallsprinzip an unterschiedlichsten Orten vor den Bogener Häusern... Also: mussten die Bogener ihre Augen offenhalten, denn diese waren nicht unbedingt einfach zu finden! Der Osterhase liebt ja die Spannung.

Viele schöne Bilder von den schönen Fundorten erreichten unser Haus und wurden als Fotocollage im Schaukasten ausgestellt!

  • Ramona Kunert #kreativ
  • Stefanie Vogel #kreativ

Mit den JFH-Wandersteinen begann die zweite Aktion in dem Jubiläumsjahr 2021. Zum 1. Mai wurden 40 JFH-Wandersteine in und um Bogen „ausgewildert“ und auf eine dreimonatige Reise quer durch den Landkreis, und sogar noch weiter weg, geschickt.

Im Frühjahr wurden 40 JFH-Jubiläums -Wandersteine auf die Reise geschickt. Bis September wanderten diese von Ort zu Ort und erreichten ihre Finder.

Folgende Gewinner wurden vom zweiten Bürgermeister der Stadt Bogen, Josef Fisch, ausgezeichnet:

- Besitzer der 70-Jährigen Schildkröte Schildi, die unseren Stein erschnüffelt hat

- Finder der meistgefundenen Steine

- Finder, die unseren Stein sogar in Bayreuth gefunden haben

- zahlreichen Kinder, die mit ihren Kuscheltieren auf die Suche gegangen sind

Wir freuen uns weiterhin auf die Fotos von unseren Steinen, wer weiß, wo sie noch alle rumreisen! Bitte reichen Sie uns Ihre Bilder entweder über die Facebookseite des Hauses der Begegnung, direkt im JFH Bogen Briefkasten oder per E-Mail: jugendfreizeithaus(at)bogen.de ein.

Weitere Infos zu der JFH-Wandersteinaktion können jederzeit im Haus der Begegnung erfragt werden:
E-Mail: jugendfreizeithaus(at)bogen.de

Telefon: Di- Do von 9.00 – 12.00 Uhr oder Mi von 16.30 – 19.00 Uhr unter 09422- 505710

Ein herzliches Dank den beiden Künstlerinnen der Steine: Stefanie Vogel und Ramona Kunert!

 Auch zu Weihnachten möchten wir unseren Besuchern Freude bereiten. Darum haben wir einen Jubiläumsbaum direkt vor dem Eingang extra für unsere Jugendlichen geschmückt. Aber… nicht mit Christbaumkugeln, sondern mit tollen Überraschungen aus dem JFH. 

Das müsst Ihr tun:

  • einen blauen Stern mitnehmen und bei uns einlösen
  • auf einen beliebigen Stern anderer Farbe einen netten Gruß oder Wunsch schreiben

Wir freuen uns sehr auf Eure Nachrichten!

Rückblick auf die 40 Jahre JFH

Jubiläums-Bildergalerie

Besuch vom Jubiläums-Osterhäschen
JFH-Osterhase war auch hier
Spürhund Rocky bei der JFH-Wandersteine-Aktion
Auch Stein Nummer 6 wurde gefunden
Wo lag denn dieser Wanderstein?
Nummero 37 ist auch schon auf dem weiteren Weg...
Sieger der Jübiläums-Wandersteine-Aktion