Rathaus der Stadt Bogen für den Besucherverkehr weiterhin bis 31. Januar 2021 geschlossen

  • Aus dem Rathaus

Ansprechpartner telefonisch erreichbar

Aufgrund des Lockdowns und den Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung zum Dienstentfall an den Dienststellen in nicht systemrelevanten Bereichen ist auch das Rathaus der Stadt Bogen (seit bereits Montag, 21. Dezember 2020) weiterhin bis Sonntag, 31. Januar 2021 für den regulären Parteiverkehr geschlossen.

In dieser Zeit werden nur dringlichste Besucheranliegen bearbeitet, die einen Notfall darstellen und keinen Aufschub dulden. Eine vorherige Terminvereinbarung ist in jedem Fall erforderlich. Besucher/innen ohne Termin werden nicht ins Amt gelassen. Die Telefonnunmmern der einzelnen Ansprechpartner finden Sie unter https://www.bogen.de/buergerservice-und-politik/stadtverwaltung/organisationseinheiten

Zweck der Regelung ist, den Präsenzdienst an den Behörden zu reduzieren, um das Ansteckungsrisiko für Besucher und Beschäftigte so gering wie möglich zu halten. Der Dienstbetrieb wird im Rahmen der Funktionsfähigkeit der Behörde aufrechterhalten, es ist in nicht systemrelevanten Bereichen aber mit deutlichen Einschränkungen zu rechnen.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Alle Nachrichten