Sprungziele

Flächennutzungsplan der Stadt Bogen mit integriertem Landschaftsplan

Der Flächennutzungsplan ist ein sog. vorbereitender Bauleitplan und gibt die (städte-) bauliche Entwicklung im Gemeindegebiet für die nächsten 15 - 20 Jahre vor. Darin wird dargestellt, an welcher Stelle welche Bebauungsformen (Wohngebiete, Gewerbegebiete usw.) entstehen sollen.

Nach dem Beschluss des Stadtrats vom 07.12.2009 wurde der Flächennutzungsplan der Stadt Bogen in der Zeit von 2009 bis 2012 überarbeitet und neu aufgestellt. Gemeinsam mit dem Flächennutzungsplan wurde der Landschaftsplan für das Stadtgebiet Bogen aktualisiert und zu einem gemeinsamen Planwerk zusammengefasst. Der neue Flächennutzungsplan ist seit 24. August 2012 in Kraft.

Der Flächennutzungsplan kann in folgenden Teilplänen eingesehen werden:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.